• Pascalle

Schwarzer Reis mit cremigem Gemüse

Falls Du den schwarzen Reis noch nicht kennst, solltest Du ihn unbedingt ausprobieren. Mit seinem leicht nussigen Geschmack wirst Du ihn von nun an in deinen Ernährungsplan integrieren wollen.

Ich habe den Reis mit Gemüse an einer cremigen Sauce gekocht. Alles passt wunderbar zusammen, ist eigentlich ganz einfach aber trotzdem einzigartig. Viel Spass beim Austesten!


Rezept


für ca 4 Portionen


#glutenfrei #weizenfrei #laktosefrei #vegetarisch #vegan


Zutaten

1 Tasse schwarzer Reis, Bio (ca. 250 g)

2 Tassen Wasser (ca. 600 ml)

1 TL Boullion


für die Sauce

1 Zwiebel

1 Kohlrabi

1 Peperoni

1 Zucchetti

250 ml Kokosmilch

wenig Zitronensaft

Gewürze wie Salz, Pfeffer, Curry, Paprika

Frühlingszwiebeln


Und so gehts

1 Den Reis gut waschen, zusammen mit dem Wasser und der Bouillon in einen Topf geben und aufkochen.


2 Währenddessen die Zwiebel in kleine Würfel schneiden und mit etwas Olivenöl in einer Bratpfanne erhitzen.

Das Gemüse kleinschneiden und dazugeben. Das Ganze bei mittlerer Hitze etwas anbraten.


3 Ab und zu den Reis umrühren. Wenn das Wasser kocht, die Hitze zurückstellen und den Reis köcheln lassen (ca. 20 Minuten).

Frühlingszwiebeln schneiden, den weissen Teil zum Gemüse geben, den grünen Teil für die Dekoration aufheben.


4 Die Kokosmilch zusammen mit dem Zitronensaft und den Gewürzen zum Gemüse geben und leicht köcheln lassen, die Hitze zurückstellen.


5 Den fertigen Reis mit der cremigen Gemüsesauce und den Frühlingszwiebeln anrichten und geniessen.



29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Sommersalat