• Pascalle

Bruschetta

Bruschetta, mein absoluter Favorit an einem Sonntag zu Hause. Es ist schnell gemacht, braucht nicht viele Zutaten und ist einfach sooo lecker!

Für die glutenfreie Variante kannst Du einfach das entsprechende Brot einkaufen, den Rest hast Du wahrscheinlich sowieso zu Hause.


Rezept


für ca 5 Stk


#glutenfrei #weizenfrei #laktosefrei #vegan #vegetarisch


Zutaten

5 glutenfreie Brotscheiben

(ich habe Urdinkelbrot verwendet, das ist weizenfrei aber nicht glutenfrei!)

2 frische Tomaten

1/2 Zwiebel


Olivenöl

Balsamico

Salz und Peffer


Und so gehts

1 Die Brotscheiben toasten.


2 Währenddessen Tomaten und Zwiebel in Würfel schneiden.


3 Olivenöl und Salz auf die getoasteten Brotscheiben geben. Diese mit Tomaten und zwiebeln belegen, mit Olivenöl, Balsamico, Salz und Peffer toppen.


17 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Panna Cotta

Sommersalat

Himbeerbrownies